Skip to main content

Über uns

Was erwartet Sie bei einem Besuch im ZZI? Eine moderne Praxis mit digitaler Technik, ein fachlich erstklassig ausgebildetes Team, eine herzliche und entspannte Atmosphäre. Wir sind für unsere Patient*innen da, angefangen von der Mundgesundheitsberatung und der Prophylaxe bis zur umfangreichen Komplettsanierung. Seit 1984 vertrauen unsere Patient*innen uns, wegen unserer einfühlsamen und effektiven Behandlung, unserer ausführlichen Beratung und transparenten Kostengestaltung und der guten Praxisorganisation.

Unsere Philosophie

Im Interview mit Zahnarzt Issam Al-Mrayati

Allgemeine Zahnheilkunde, Implantologie und Zahnästhetik – es ist ein großes Spektrum, das Ihre Praxis anbietet …
Wir sind Zahnärzte aus tiefster Leidenschaft, jeder von uns versteht sich als Allrounder, jeder unserer Zahnärzte hat sich aber auch auf mindestens ein Fachgebiet spezialisiert. Das ermöglicht es uns, ein großes Behandlungsspektrum anzubieten. Bei komplexen Fällen hilft uns dies auch, eine fachübergreifende Beratung sicherzustellen.

Sie haben in der jüngeren Vergangenheit in moderne Technik investiert. Ist Ihre Praxis auf dem Weg zur Hightech-Medizin?
In der Medizin im Allgemeinen, bei uns Zahnärzten im Besonderen, hat die digitale Medizintechnik zu vielen Verbesserungen geführt. Mit Hightech-Geräten wie digitalen 3D- und 2D-Röntgencomputern (dem sog. DVT), durch die CAD-/CAM-Technik zur computergestützten Zahnersatzherstellung und einen Dentallaser können wir präziser und schneller arbeiten. Für unsere Patient*innen werden die Behandlungen dadurch angenehmer, schonender und schneller. Vor allem ist die Arbeit jedoch viel präziser, wir dürfen nicht vergessen, dass wir in der Zahnmedizin im Mikrometerbereich arbeiten!

Welchen Stellenwert hat die Prophylaxe bei Ihnen?
Einen sehr hohen. Kein noch so guter Zahnersatz ist so gut wie die eigenen Zähne, deshalb legen wir sehr großen Wert auf den Zahnerhalt. Speziell ausgebildete Fachkräfte führen bei uns die Zahnreinigungen durch, beraten und geben Tipps zur Zahnpflege. Wir haben ein Recall-System etabliert, dass von den meisten Patient*innen gern angenommen wird. Nur durch regelmäßige Kontrollen gelingt es, Zähne und vor allem Zahnfleisch langfristig vor Erkrankungen zu schützen.

Zahnbehandlungen, vor allem Zahnersatzbehandlungen, können sehr teuer werden. Wie vermeiden Sie, dass Ihre Patient*innen böse Überraschungen erleben?
Zum einen versuchen wir, eine Vertrauensbasis zu unseren Patient*innen aufzubauen. Zum Beispiel werden unsere Patient*innen möglichst immer von den gleichen Zahnärzten betreut. Vor jeder Behandlung erklären wir genau, welche Methoden angeraten sind und welche Kosten dadurch entstehen. Wir zeigen immer mehrere Behandlungsmöglichkeiten auf – erläutern Vor- und Nachteile, mögliche Kosten und Erfolgsaussichten – und lassen unseren Patient*innen ausreichend Zeit für eine Entscheidung. Wir beraten außerdem über mögliche Zuschüsse der verschiedenen Kostenträger und bieten über unser Abrechnungsunternehmen Ratenzahlung an, 24 Monate sogar zinsfrei!

Unser wissenschaftlicher Anspruch

Kooperation mit Forschung und Wissenschaft

Unsere Spezialist*innen sind stets auf dem neuesten Stand der Forschung, sie kooperieren mit Forschungsgruppen, die wissenschaftliche Erkenntnisse mit den Weiterentwicklungen in der Praxis verbinden. Das kommt unseren Patient*innen zugute: Die Implantologie zum Beispiel zählt zu den am besten erforschten Methoden der modernen Zahnmedizin. Die Qualität von Materialien und Oberflächen hat sich in den vergangenen Jahren extrem verbessert, Implantate führender Markenhersteller weisen eine Erfolgsquote von 93-97 Prozent auf.

Der Werkstoff Titan ist besonders gewebefreundlich und biokompatibel. Deshalb wird er bereits seit vielen Jahren auch erfolgreich in der Gelenkchirurgie eingesetzt.
Aber auch unsere Methoden der Diagnostik, der Narkose, der Prophylaxe und unsere Verfahren im Rahmen der ästhetischen Zahnheilkunde entsprechen stets dem neusten Stand der Forschung. Patient*innen mit Zahnbehandlungsangst sind bei uns in besten Händen. Wir sorgen dafür, dass Sie entspannt auf dem Behandlungsstuhl Platz nehmen können. Denn unsere Behandler hören zu und beraten Sie ausführlich. Außerdem bieten wir jede Behandlung unter Sedierung (Dämmerschlaf) an, viele kennen diese von der Magen-/ Darmspiegelung.

Bei allen Untersuchungen sowie bei der Planung der Eingriffe und bei der Behandlung arbeiten wir mit hochmodernen Geräten und wenden aktuelle Verfahren an. Dies garantiert eine präzise Diagnostik, die Grundlage für optimale Therapien von höchster Qualität ist.

Unser Team

In kompetenten Händen

Herr Al- Mrayati

Implantologie

bis 2013
Hospitation und Supervisoon in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirugie der Uniklinik Giessen.

bis 2015
Chirugische Tätigkeit im großen Implantologiezentrum in Bad Oeynhausen

bis 2015
Teilnahme an diversen Kursen zur Chirugie und Implantoligie, z. T. über die DGI und dem Continuum Implantologie.

2016
Leitung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Aachen.

2017
Übernahme der Praxis Willms in Wegberg

2018
Annerkennung „Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie“.

Herr Shams

angestellter Zahnarzt

Frau Dr Meskeleviciene

Fachzahnärztin für Parodontologie

2020 – Promotion zum Dr.med.dent. an der Universität Witten/Herdecke. (Witten, Deutschland).
2019- Anerkennung der Fachzahnarztausbildug für Parodontologie in der
Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL).
2018 – Approbation als Zahnärztin in Deutschland.
2017 – Fachzahnärztin für Parodontologie.
2014 – 2017 – Weiterbildungsassistentin zum
Fachzahnärztin für Parodontologie an der Litauischen Universität für
Gesundheitswissenschaften, Klinik für Zahn- und Mund- und Kieferheilkunde (Kaunas,
Litauen).
2009 – 2014 – Studium der Zahnheilkunde an der Litauischen Universität für
Gesundheitswissenschaften. (Kaunas, Litauen)

Mitgliedschaften: ,,The European Federation of Periodontology (EFP)” ,,European
Association for Osseointegration (EAO)”, ,,Global Institute for Dental Education (gIDE). Weiterbildungen in Deutschland, Schweiz, Groß Britanien, Frankreich, Portugalien, Litauen.

Frau Badejan

OP Assistenz

Frau Borkenhagen

Assistenz

Frau Louis

Leitung Verwaltung

Frau Strick

Verwaltung

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +49 2434 / 32 50