Skip to main content

Das Zentrum für Zahnheilkunde und Implantologie in Wegberg wird sich vergrößern.

Die Praxis wird um insges. sechs Behandlungszimmer erweitert, davon ein Eingriffsraum und ein Beratungszimmer, sodass wir insgesamt neun Behandlungszimmer mit komfortablen Behandlungsstühlen zur Verfügung stellen können. Durch diese Erweiterung können wir die Wartezeit auf einen Termin und die Wartezeit in der Praxis weiter auf ein Minimum reduzieren und wieder neue Patienten aufnehmen.

Wir sind auf Angstpatienten spezialisiert.

Die Angst entsteht meist durch schlechte Erfahrung, häufig in der Kindheit. Es ist daher besonders wichtig in jungen Jahren angenehme Zahnarztbesuche zu erleben. In unserem Neubau wird speziell für unsere kleinen Patienten ein buntes Kinderzimmer errichtet. In dieser Spielwiese können unsere kleinen Patienten von Anfang an behutsam an die neue Atmosphäre herangeführt werden.

Im neuen Eingriffsraum mit integriertem Röntgengerät wird unser OP-Bereich optimiert.

Nebst mehr Komfort beim Patienten-Behandlungsstuhl liegt der Eingriffsraum im verkehrsberuhigten Bereich der Praxis für eine noch angenehmere Behandlung. Wie Sie es von uns kennen wird auch hier die Ausstattung auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht und auch die Hygienemaßnahmen weiter verbessert.

Im Beratungszimmer haben Sie in einer angenehmen Umgebung Raum für Fragen und um evtl. Ängste und Sorgen anzusprechen. Auf einem großen Bildschirm wird Ihnen anhand vieler anschaulicher Bilder und Animationen der Behandlungsablauf und die Versorgung visuell gezeigt und erläutert. Wir sprechen mit Ihnen über die für Sie bestmögliche Behandlung, aber auch bei Bedarf über mögliche gute Alternativen. Unser neuer Aufbereitungsraum wird nach den aktuellsten Standards der Hygienerichtlinien eingerichtet, sodass wir einen reibungslosen Ablauf in der Hygienekette garantieren können. Darüber hinaus haben wir auf eine barrierefreie Praxis geachtet. Dies wird insbesondere durch eine Hebebühne an der Eingangstür gewährleistet. Ein überdachter Fahrradabstellplatz und weitere Parkplätze vereinfachen Ihren Besuch.

Für dieses Projekt wird sich selbstverständlich auch das Praxisteam erweitern. Seien Sie gespannt auf die nächsten Monate. Das bereits bestehende Team fiebert dem Neubau entgegen und freut sich, Sie voraussichtlich Ende 2023 in den erweiterten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Wir freuen uns, Sie bei uns in die ZZI-Familie aufzunehmen und empfangen zu können.